• Reitabzeichen2018
Am Freitag, 13.04.2018, war es so weit. In Schwabmünchen fanden die Reitabzeichenprüfungen statt.
 
Große Freude, als die Reiter die heiß ersehnten Urkunden und Abzeichen entgegennahmen und diese voller Stolz in ihren Händen hielten. Der Basispass bildet die Grundlage und Voraussetzung für alle weiteren Reitabzeichen. Er erfragt grundlegendes Wissen über Pferdeverhalten, deren Krankheiten, sowie Fragen zur Haltung und Fütterung ab. Zudem mussten die Prüflinge in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Schwabmünchen e. V. den Richtern gegenüber der sicheren Umgang mit dem Pferd demonstrieren. Besonders stolz ist der Reit- und Fahrverein Schwabmünchen e. V., dass den Teilnehmern, die kein eigenes Pferd besitzen, diesen Umgang mit den vereinseigenen Schulpferden ermöglicht werden kann, besonders im Hinblick auf die Beantragung der ersten Leistungsklasse, der es zur Teilnahme an Turnieren, nach der Schnupperlizenz, bedarf. Daher galt es für die Nachwuchsreiter nicht nur den Basispass, sondern auch das Reitabzeichens RA 5 zu erwerben. Neben weiterführender Theorie mussten sie ihre Fertigkeiten in einer Dressurreiterprüfung und einem Stil-Springen der Klasse E zeigen. Der nächste Schritt in Richtung Turniersport: Das Reitabzeichen RA 4, zu dem eine Absolventin in Theorie, Dressur und Springen auf A-Niveau geprüft wurde.
 
Folgende Teilnehmerinnen haben mit Bravour die Herausforderung gemeistert und können sich über die folgende Abzeichen freuen:
 
Basispass:
Emily Aresin, Alexa Braun, Sarah Haider, Sarah Köhler, Cassidy Dumartin, Lina Rohrbach, Verena Schafllitzl, Luisa Schäfer, Amy Schiller, Zoe Schmidt, Selina Simon, Mia Weiß, Celina Wiegel
Reitpass:
Johanna Czekalski, Nele Galley, Amelie Gistl, Amelie Fischer, Laura Fischer, Elena Kerler, Sarah Köhler, Johanna Kraus, Lea Meier, Katharina Neuhaus, Emma Pfirmann, Sara Zeus
Reitabzeichen Nr. 5:
Ronja Botzenhardt, Nele Galley, Lea Meier, Amelie Gistl, Anna Schlarnhaufer
Reitabzeichen Nr. 4:
Sophie Ammann, Amelie Fröhlich, Emma Pfirmann
 
An diesem Wochenende ist auch die M-Voltigiergruppe erfolgreich mit einem Sieg auf ihrem Pferd "Da Vinchi"  in Thierhaupten in die Turniersaison gestartet.
Die beiden A-Gruppen erreichten einen hervorragenden 2. und 3. Platz.
 
Ebenfalls waren die Vierkämpfer des Vereins hocherfolgreich in Augsburg unterwegs.
Bei den Bambinis erreichte Nele Galley einen hervorragenden 4. Platz.
Bei den E-Junioren wurde Lea Meier Dritte und Melissa Gebele Fünfte.
Emma Pfirmann holte sich den Sieg bei den A-Junioren, Amelie Fröhlich folgte auf dem 2. Platz und Amelie und Laura Fischer erreichten die Platze 4 und 5.
 
 
Turniererfolge der Schwabmünchner Reiter:
Vanessa Bruckner erreichte zahlreiche Siege und Platzierungen in A-Springen, Emma Pfirmann einen Sieg im E-Springen sowie Platzierungen in E- und A-Springen.
Nanja Sirch, Martina Haußmann, Sonja Hümpfner und Stefan Hümpfner konnten sich in M-Dressuren bereits mehrfach platzieren.
Nanja Sirch konnte eine L-Dressur gewinnen und Geraldine Steibel erreichte in einer L-Dressur einen 3. Platz.